Heiraten im Haus Hövener

Das Standesamt Brilon bietet ab Mai auch Hochzeiten im Haus Hövener an. Zusätzlich zu den bisherigen Möglichkeiten im Rathaus und im Amtshaus kann ab sofort auch im Haus Hövener der Bund der Ehe geschlossen werden. Die Trauungen finden in einem besonderen Raum im Stadtmuseum statt. Er ist mit dem originalen Hochzeitsmobiliar der Familie Hövener ausgestattet. Einer der wichtigsten Tage im Leben kann so in traditioneller Atmosphäre feierlich begangen werden.

 

Auch die Feierlichkeiten rund um den Festtag können im Museum oder im historischen Garten durchgeführt werden. In Abstimmung mit dem Museum stehen dafür entsprechende Räumlichkeiten bereit.

 

Daneben werden gegenwärtig weitere Räumlichkeiten in zwei Ortsteilen geplant. Die möglichen Hochzeitstermine sollen ebenfalls zu einem späteren Zeitpunkt ausgeweitet werden. Gegenwärtig kann der Bund der Ehe dienstags bis freitags und am zweiten Samstag im Monat vormittags geschlossen werden.

 

 

Heiraten Haus Hövener
Von links: Marion Bornemann (Museum Haus Hövener), Bürgermeister Dr. Christof Bartsch, Standesamtsleiterin Brunhilde Kersting und Carsten Schlömer (Museum Haus Hövener)