Amtsblatt 7/2009 vom 23.7.2009

Inhalt:

1.
Bekanntmachung betreffend Kommunalwahl am 30. August 2009

 

2.
Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Wahl der Vertretung und des Bürgermeisters der Stadt Brilon am 30. August 2009

 

3.
Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen zu den Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen am 30. August 2009

 

4.
Bekanntmachung der 1. Satzung vom 04. Juli 2009 zur Änderung der Satzung des Kommunalunternehmens Stadtwerke Brilon, Anstalt des öffentlichen Rechts, über die öffentliche Wasserversorgung und den Anschluss an die öffentliche Wasserversorgungsanlage - Wasserversorgungssatzung – vom 19.12.2002

 

5.Bekanntmachung der 2. Satzung vom 04. Juli 2009 zur Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserversorgungssatzung des Kommunalunternehmens Stadtwerke Brilon, Anstalt des öffentlichen Rechts, vom 19.12.2002

 

6.
Bekanntmachung der 1. ordentlichen Änderung des Bebauungsplanes Brilon-Stadt Nr. 69 „Kurgebiet“ (Bereich zwischen Derker Tor – Niedere Mauer – Im Hagen – Hoppecker Straße - Hohlweg – Wasserstraße – Lüttke Twiete – Am Hollemann und Am Kalvarienberg) - Satzungsbeschluss und Inkrafttreten gemäß § 10 (1) und (3) Baugesetzbuch (BauGB)

 

7.
Bekanntmachung betreffend Bebauungsplan Brilon-Altenbüren Nr. 6 „Vorn an der Elmerborg“ – Öffentliche Auslegung des Planentwurfes mit seinen Bestandteilen und Anlagen gemäß § 3 (2) BauGB

 

8.
Bekanntmachung betreffend Bebauungsplan Brilon-Stadt Nr. 133 „Gewerbegebiet Hoppenbergweg“ – Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 (1) Satz 1 BauGB

 

9.
Bekanntmachung betreffend 86. Änderung des wirksamen Flächennutzungsplanes der Stadt Brilon im Bereich der Kernstadt, „Solarpark im Bereich Nordstraße / Xaveriusstraße“ sowie Vorhabenbezogener Bebauungsplan Brilon-Stadt Nr. 132 „Solarpark, Photovoltaikanlage für Freiflächenanlagen“ – Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 (1) Satz 1 BauGB