Veranstaltungskalender der Stadt Brilon

Gleich ob Theater-, Musik-, Kunst- oder Vereinsveranstaltungen - der Veranstaltungskalender der Stadt Brilon gibt Ihnen einen umfassenden Einblick in die Vielfältigkeit des kulturellen Lebens in der Kernstadt und den Ortsteilen.

 

Gestalten Sie den Veranstaltungskalender mit

 

Als besonderen Service bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Veranstaltungskalender selbst mitzugestalten. Sie können ihre Veranstaltung, sofern diese öffentlich ist, in den Veranstaltungskalender eintragen. So helfen auch Sie mit, das Veranstaltungsangebot aktuell und möglichst vollständig zu präsentieren. Wie Sie ihre Termine einpflegen, erfahren Sie weiter unten auf dieser Seite.  

 

Bei allgemeinen Fragen zum Veranstaltungskalender wenden Sie sich bitte an

 

Thomas Mester

Tel.: 02961 / 96 99 50  

 

 

Der Veranstaltungskalender der Stadt Brilon

Grande Traversata della Alpi

Der große Weitwanderweg durch die Piemantesischen Alpen

Kurzinfo:

Film- und Fotopräsentation von Reinhard Camatta und Klaus Drees

Durch die Piemontesichen Alpen

 

Grande Traversate delle Alpi der große Weitwanderweg im Piemont lautet der Titel einer Multimedia-Präsentation, die am Donnerstag, dem 26. April 2018 von Reinhard Camatta und Klaus Drees aus Sundern um 20 Uhr im Kolpinghaus Brilon,  Derkere Str. 3, gezeigt wird. Dabei wird über eine spektakuläre Hochgebirgswanderung aus dem Saastal in der Schweiz durch das Monte Rosa-Massiv, durch den Gran-Paradiso- Nationalpark und die Cottischen Alpen in Italien berichtet. Auf abenteuerlichen und einsamen Bergpfaden wanderten 8 Sauerländer Alpinisten 6 Wochen lang auf der GTA (Grande Traversata delle Alpi), die durch die stark von der Landflucht betroffenen Regionen des Piemont von der Schweiz bis zum Mittelmeer verläuft. Übernachtet wurde in Berghütten, auf Bauernhöfen, in einfachen Gasthäusern, in Pilgerheimen und in Klöstern. In Oropa wurde der bedeutendste Marienwallfahrtsort der Alpen mit der großen Basilika besucht mit dem Rocciamelone (3.538 m) der höchste Wallfahrtsberg der Alpen bestiegen. Die Festung Fenestrelle, das zweitgrößte Bauwerk der Erde nach der Chinesischen Mauer, wurde ebenfalls besichtigt.

 

Zu dieser stimmungsvollen Multivisionsschau über eine faszinierende mediterane Alpenlandschaft wurde von Klaus-Peter Pscheidt aus Sundern-Westenfeld eigens ein Lied komponiert. Der Deutsche Alpenverein lädt alle interessierten Berg- und Naturfreunde herzlich ein. Der Eintritt ist frei.

Termine Uhrzeit
Donnerstag, 26.04.2018 20:00 - 22:00 Uhr
Preise

Eintritt frei

Veranstaltungsort Veranstalter
Kolpinghaus Brilon
Derkere Straße 3
59929 Brilon

Telefon: 02961 9879997
Deutsche Alpenverein Sektion Hochsauerland
Andreas Schmidt
Ludwig Wolker Straße 11
59929 Brilon

Telefon: 01713166009
E-Mail: A.S.Brilon@web.de


Karte und Anfahrt

Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück
Hauptkategorie:
Unterkategorie:
Tags:
Kalender:
Die Michaeliskirmes der Stadt Brilon wird seit über 500 Jahren gefeiert und findet in der Regel am vierten Wochenende im September statt. Sie ist inzwischen die größte Innenstadtkirmes im Hochsauerland. Auf der vom Schultenhaus am Steinweg über den Marktplatz bis zum Derker Tor reichenden Kirmesmeile reihen sich auf gut 1,6 km Länge Getränkestände, Imbissbuden mit kulinarischen Spezialitäten, Fahrgeschäfte und Schausteller dicht aneinander.