Brilon natürlich

Herzlich willkommen in der Stadt des Waldes, im Land der tausend Berge!

Hier in Brilon erwartet Sie für die schönsten Tage des Jahres ein besonderes Angebot:

 

Urlaubserlebnisse im Einklang mit der Natur des Sauerlandes sollen Einblick geben in die Geschichte dieser einmaligen Landschaft. Unser naturverträgliches, sanfttouristisches Angebot versucht, Gäste und Einheimische an den schonenden Umgang mit der Natur heranzuführen.

 

Erleben Sie Naturabläufe selbst mit und lassen Sie sich die Schönheit unserer Landschaft mit ihren Geheimnissen zeigen. Auf Entdeckersafaris wollen wir Wegweiser bieten für ein besseres Naturverständnis. Gestalten Sie also Ihren Urlaub selbst aktiv!

 

Wie wär's mit einem Ausflug in die Zeit der Dinosaurier oder dem Besuch auf dem Bauernhof? Entspannung und Spaß kommen bestimmt nicht zu kurz, und auch Kinderaugen sollen zum Leuchten gebracht werden.

 

Wir möchten auf unseren Streifzügen Ihr Interesse und Verständnis wecken für den Erhalt der heimischen Landschaft und Sie mit den Phänomenen unseres Heimatraumes vertraut machen. Denn wie sagte schon St. Exupéry in:


             "Der kleine Prinz",

 

"Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast!"

 

Ihr Arbeitskreis "Natur und Landschaft"
und die Brilon Touristik e.V.


Wissenswertes zu dem Programm: "Brilon natürlich"

Wir hoffen, daß wir ein interessantes und abwechslungsreiches Angebot zusammengestellt haben.

 

Das Programm "Brilon natürlich" wurde durch den Arbeitskreis "Natur und Landschaft" unter Mithilfe der Brilon Touristik, der Wald-Jugendherberge Brilon, des Stadtmuseums Brilon, des Städtischen Forstames, der Stadtbücherei Brilon, des Heimatbundes Brilon, des Vereins für Natur- und Vogelschutz HSK (VNV) und Landwirten erstellt.

 

Die Angebote sind für Gäste und Einheimische aller Altersstufen geeignet. Insbesondere möchten wir Familien mit Kindern zu einer Teilnahme sehr herzlich einladen. Die Leiter der einzelnen Veranstaltungen gehen besonders auf deren Bedürfnisse ein. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos.

Kontakt / Informationen: