Der Weg zur Kur in Brilon

Kneipp-Kuren müssen individuell verordnet und dosiert werden.

Eine umfassende und sichere Kneipp-Kur kann nur vom ausgebildeten Kneipp-Arzt verabreicht und nur vom Kneipp-Bademeister und Ernährungsberater richtig angewandt werden. Das ist nur in anerkannten Kneipp- Kurorten, - Heilbädern und Kurbetrieben möglich. Ganz allgemein bringen Kneipp-Kuren nicht nur Kranken, sondern auch geschwächten Menschen eine Steigerung des Wohlbefindens!

Der Weg zur Kur in Brilon

1. Beratung mit dem Hausarzt; Kurempfehlung wird ausgesprochen

2. Antragstellung an die zuständige Krankenkasse; Erteilung der Genehmigung zur Durchführung einer Kneipp-Kur

3. Erneuter Besuch beim Hausarzt; Ausfüllen des Kurarztscheines, evtl. ärztliche Unterlagen für den Kurarzt mitnehmen

4. Kontakt mit der Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH (BWT GmbH) aufnehmen (hier klicken); Informationen und Unterlagen über Unterkünfte bei den dortigen Beratern einholen

5. Auswahl der Unterkunft in Brilon; Terminabsprache und Anmeldung bei Ihrem Gastgeber

6. Kontaktaufnahme mit Ihrem Kurarzt; Termin für Untersuchung am Anreisetag oder bei Anreise am Wochenende für Montag vereinbaren