Der Weg zur Kur in Brilon

Kneipp-Kuren müssen individuell verordnet und dosiert werden.

Eine umfassende und sichere Kneipp-Kur kann nur vom ausgebildeten Kneipp-Arzt verabreicht und nur vom Kneipp-Bademeister und Ernährungsberater richtig angewandt werden. Das ist nur in anerkannten Kneipp- Kurorten, - Heilbädern und Kurbetrieben möglich. Ganz allgemein bringen Kneipp-Kuren nicht nur Kranken, sondern auch geschwächten Menschen eine Steigerung des Wohlbefindens!

Der Weg zur Kur in Brilon

1. Beratung mit dem Hausarzt Kurempfehlung wird ausgesprochen

2. Antragstellung an die zuständige Krankenkasse; Erteilung der Genehmigung zur Durchführung einer Kneipp-Kur

3. Erneuter Besuch beim Hausarzt; Ausfüllen des Kurarztscheines, evtl. ärztliche Unterlagen für den Kurarzt mitnehmen

4. Kontakt mit der Brilon Touristik e.V. aufnehmen; Informationen und Unterlagen über Unterkünfte mit den Beratern der Touristinformation einholen

5. Auswahl der Unterkunft in Brilon; Terminabsprache und Anmeldung bei Ihrem Gastgeber

6. Kontaktaufnahme mit Ihrem Kurarzt; Termin für Untersuchung am Anreisetag oder bei Anreise am Wochenende für Montag vereinbaren