Freizeit & Tourismus

Die Michaeliskirmes der Stadt Brilon wird seit über 500 Jahren gefeiert und findet in der Regel am vierten Wochenende im September statt. Sie ist inzwischen die größte Innenstadtkirmes im Hochsauerland. Auf der vom Schultenhaus am Steinweg über den Marktplatz bis zum Derker Tor reichenden Kirmesmeile reihen sich auf gut 1,6 km Länge Getränkestände, Imbissbuden mit kulinarischen Spezialitäten, Fahrgeschäfte und Schausteller dicht aneinander.
Hier finden Sie einen Auszug aus unserem Freizeit- und Sportangebot.

Informationen zum Gastronomieangebot in Brilon finden Sie im Internetangebot der BWT GmbH (Brilon Wirtschaft und Tourismus).

Brilon im Hochsauerland ist seit dem Jahre 2000 als Kneipp-Kurort anerkannt. Mit großem Engagement und Vehemenz wird das Kneipp- und Gesundheits- angebot ständig ausgebaut und weiter verbessert.

Informationen und Tips zum Thema Kneippkur in Brilon erhalten Sie hier.

Egal ob Jung oder Alt, allein oder mit Freunden: Die Museen des Hochsauerlandkreises bieten mit ihren vielseitigen Themen interessante Inhalte für Jedermann.

Mit dieser Sauerland-Card erhalten Sie sowohl in Brilon wie auch in unseren Nachbargemeinden Willingen, Winterberg, Olsberg, Schmallenberg, Hallenberg und Medebach viele Vergünstigungen. Mit der Sauerland-Card können Sie alle Linienbusse im Hochsauerland sowie den Kreisen Soest, Olpe und Siegen-Wittgenstein kostenlos benutzen. Lassen Sie Ihr Auto stehen und steigen Sie auf den Bus um!
Die Verkehrsvereine informieren Sie gerne über alles Wissenswertes in unseren Dörfern.