Neubau eines Wohnhauses in der Niederen Mauer - Keine Durchfahrt möglich

Ab Mittwoch, 20. Mai 2020, ist die Niedere Mauer oberhalb der Stadtbibliothek für den Durchfahrtverkehr gesperrt. An diesem Tag wird für den Bau eines Mehrfamilienhauses vor der Hausnummer 30 ein Baukran aufgestellt, der nahezu die gesamte Fahrbahnbreite in Anspruch nimmt. Einer der beiden Gehwege bleibt jedoch frei.

 

Die Sperrung bleibt voraussichtlich bis in den September hinein bestehen. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Beschilderung zu beachten und den Bereich nach Möglichkeit zu umfahren.