L913: Böschungssicherung zwischen Brilon-Pulvermühle und -Hoppecke - Baubeginn 05.10.2020

Brilon (straßen.nrw). Am 05.10.2020 beginnen die Arbeiten zur Böschungssicherung an der L913 zwischen Brilon-Pulvermühle und -Hoppecke.

Während der Bauzeit muss die Landesstraße zwischen den Einmündungen Pulvermühle (Zufahrt Klärbecken) und Bremecke (Zufahrt Gewerbegebiet Bremecketal) gesperrt werden. Die Fertigstellung ist vor dem Hintergrund der umfangreichen Baumaßnahme für Ende Dezember vorgesehen. Eine Umleitung über die L870 (Bilstein) wird eingerichtet.

 

Logo Landesbetrieb Straßenbau NRW

Webcams live