Sanierung der BRI 20 „Zur Heide“ in Thülen

Umleitung ausgeschildert.....

 

Ab der kommenden Woche wird die vom Nehdener Weg nach Thülen führende BRI 20 „Zur Heide“ auf einer Länge von ca. 1350 m grundhaft saniert.

Zu diesem Zweck wird die Straße vom 16. Juni bis voraussichtlich zum 2. Juli 2021 für den Durchgangsverkehr gesperrt. Es wird eine Umleitung über die Kreisstraßen 58 und 59 ausgeschildert.

Die Erreichbarkeit der an die Straße grenzenden Grundstücke ist während der Bauzeit gewährleistet, allerdings überwiegend nur aus jeweils einer Richtung.

Umleitung ausgeschildert

Webcams live