Stadt Brilon setzt ab 01.01.2022 zu 100 % auf Ökostrom

Stadtwerke Brilon beliefern heimische Kommune - CO2 einsparen heißt Klima schützen....

Das Gelingen der Energiewende geht uns alle an: Je mehr Menschen mitmachen, umso besser für das Klima. Ab 2022 werden deshalb 126 Gebäude der Stadt Brilon zu 100 Prozent mit Ökostrom beliefert. „Nachhaltigkeit ist eine große Chance für sozialen und ökologischen Fortschritt. Zudem tragen Kommunen eine hohe Verantwortung für das Gemeinwohl“, so Reinhold Huxoll, erster Beigeordneter. „Die Transformation der Kommunen, hin zu mehr Klima- und Umweltschutz, wird auch unsere Gesellschaft nachhaltig verändern.“

Die Stadt Brilon wird nun, wie alle Kunden der Stadtwerke Brilon, mit Ökostrom versorgt. Dieser stammt zu 100 % aus zertifizierten europäischen Erneuerbare Energien-Anlagen und erfüllt die gesetzlich vorgegebenen Umweltstandards. Die Herkunft des Ökostroms wird vom TÜV überwacht. Über die Herkunftsnachweise wird garantiert, dass jede von der Stadt Brilon verbrauchte Kilowattstunde Strom tatsächlich als Ökostrom in das europäische Stromnetz eingespeist wurde.

 

v.l.: Marcus Bange, Stefanie Schleich, Reinhold Huxoll, Robin Hüser

Webcams live