Hallenbad Brilon


Ob Schüler oder Vereinssportler, ob Hobbyschwimmer, Wasserratte, „normaler" Badegast oder Familie: Das Briloner Hallenbad hat jedem etwas zu bieten. Eine Sauna die erholsame Stunden bietet, Schwimmkurse für Kinder, Wasserspielzeug, einen 3-Meter Sprungturm und sogar eine Liegewiese, die im Sommer zum Sonnenbaden einlädt.

Weiterhin sorgen neue Attraktionen für viel Badespaß: Eine sieben Meter hohe Fontäne, die bis zu drei Meter in den Nichtschwimmerbereich spritzt, eine Schwalldusche und vier Unterwassermassagedüsen, die zur Rücken- und Nackenmassage genutzt werden können.

BESUCHERAMPEL

status wird geladen
 

Aktuell  ist ein maximaler Besuch von 44 Personen zeitgleich im Bad möglich. Um Ihnen eine Orientierung zu bieten, ob aktuell noch Kapazitäten vorhanden und ein Besuch möglich ist, dient die vorstehende  Grafik. Steht diese Ampel auf „rot“, ist das Besucherkontingent leider schon ausgeschöpft. Steht die Ampel auf „grün“, stehen aktuell noch freie Kapazitäten zur Verfügung. Die Ampel dient lediglich als Orientierungshilfe, es steht jedem Gast natürlich frei, sich auf den Weg zu machen und auf noch ausreichende Kapazitäten zu hoffen. Die Ampel schaltet auf "rot", wenn die Kapazität im Bad erreicht ist.

Gerne können Sie sich auch telefonisch direkt im Hallenbad über die aktuelle Besuchersituation informieren.


Hallenbad Brilon
Derkere Mauer 19
59929 Brilon
Tel.: 02961 / 98 79 15

Tel. Sauna: 02961 / 98 79 13
 

Badbeschreibung:

  • großes Schwimmerbecken mit ausgewiesenem Nichtschwimmerbereich 
  • Ein-Meter-Brett
  • Drei-Meter Sprungturm 
  • Wasserspielzeug auf Nachfrage beim Badepersonal erhältlich
  • im Sommer große, sonnige, blickgeschützte Liegewiese
  • Wassertemperatur 30 °C
  • separate Sauna im Kellergeschoss
  • sieben Meter hohe Fontäne
  • Schwalldusche
  • vier Unterwassermassagedüsen


Haben Sie Interesse an einem Schwimmkurs im Hallenbad Brilon?
Bitte informieren Sie sich bei unserem Badeaufsichtspersonal im Hallenbad.

Letzter Einlass im Bad ist eine Stunde vor der Schließung!

 

Unter Einhaltung bestimmter Verhaltensregeln möchten wir Ihnen ab dem 15.09.2020 den Besuch im Briloner Hallenbad ermöglichen. Der Badbesuch wird anders sein, wie von Ihnen gewohnt. Es wurde ein anlagenbezogenes Infektionsschutz- und Zugangskonzept erstellt. 

Folgend finden Sie die aktuell gültigen Verhaltensregeln für Ihren Besuch im Bad unter den Auswirkungen eines pandemiebedingten Badebetriebes. Gäste, die nicht zur Einhaltung der Regeln bereit sind, wird im Rahmen des Hausrechts der Zutritt zum Bad verwehrt. Das Aufsichtspersonal im Bad sorgt für die Aufrechterhaltung der Sicherheit, Ruhe und Ordnung. Den Anordnungen des Aufsichtspersonals ist Folge zu leisten.

∙ Personen mit einer bekannten/nachgewiesenen Infektion durch das Corona-Virus ist der Zutritt nicht gestattet. Dies gilt auch für Badegäste mit Verdachtsanzeichen.

Ein maximaler Besuch von 44 Personen zeitgleich im Bad ist möglich. Die Maximalbelegung wird durch den Kassenautomaten/Drehkreuz gesteuert.

∙ Wir sind im Rahmen der Verordnungen des Landes Nordrhein-Westfalens während der aktuellen Corona-Pandemie zur Erhebung von Kontaktdaten und Aufenthaltszeitpunkten verpflichtet. Zur Erhebung dieser Kontaktdaten ist vom Besucher ein Formular auszufüllen, das im Bad bereit liegt.

Diesen Vordruck erhalten Sie ebenfalls hier als Download.

Er kann somit bereits auch zu Hause ausgedruckt, ausgefüllt und mit zum Bad gebracht werden.

∙ Die Einlösung von 10er – und 30er-Karten ist zurzeit nicht möglich.

∙ Die Begleitung durch eine erwachsene Person ist abweichend von der bisherigen Regelung für Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr erforderlich.

∙ Es besteht Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz) im Eingangs- /Ausgangsbereich, in den Umkleideräumlichkeiten und im Fönbereich.

∙ Die aktuell gebotenen Abstandsregeln (2er-Regelung Haushalte, Gruppe von bis zu 10 Personen, Abstand 1,5 m), die übliche Husten- und Niesetikette und Handhygiene ist einzuhalten.

∙ Achten Sie im Bad auf die Beschilderungen. (Handdesinfektion, Wegeregelungen, Abstandsmarkierungen, Maximalzutritte in Umkleide- u. Sanitärbereich, gründliche Körperreinigung)

∙ Im Schwimmbecken sind zur Orientierung zwecks Einhaltung von Mindestabständen Bahnleinen gespannt. Auf einer Bahn sind max. 10 Personen zulässig. Durch Hinweisschilder wird auf die Schwimmrichtung aufmerksam gemacht. Die Startblöcke sind geöffnet, Sprungturm und 1-Meter-Brett sind geschlossen. Im Badebecken muss der gebotene Abstand selbstständig gewahrt werden.

∙ Schwimmutensilien oder Spielgeräte werden nicht angeboten oder ausgeliehen. Das Mitbringen von Großspielzeugen in Form von Luftmatratzen, Poolnudeln usw. ist untersagt.

∙ Fönmöglichkeiten werden in begrenzter Anzahl zur Verfügung gestellt. Private Föne dürfen mitgebracht werden.

∙ Vermeiden Sie Menschenansammlungen vor dem Ausgang und auf dem Parkplatz.

Nehmen Sie Rücksicht aufeinander und handeln Sie in dieser nach wie vor ernsten Lage verantwortungsbewusst!


Öffnungszeiten ab dem 15.09.2020:

 

Montaggeschlossen 
Dienstag

06.30 - 07.30 Uhr

14.00 - 21.30 Uhr

 

Frühschwimmen

(14.00 - 15.00 Uhr Damenschwimmen)

(in der Zeit 15.30 - 17.00 Uhr nur 2 Bahnen geöffnet, Maximalbelegung 22 Pers.)

Mittwoch

06.30 - 07.30 Uhr

15.30 - 17.00 Uhr

Frühschwimmen

(2 Bahnen geöffnet, Maximalbelegung 22 Personen)

Donnerstag06.30 - 07.30 Uhr

Frühschwimmen

Freitag

06.30 - 07.30 Uhr

15.00 - 20.30 Uhr

Frühschwimmen

(in der Zeit 15.00 - 16.30 Uhr 2 Bahnen geöffnet, Maximalbelegung 22 Pers.)

Samstag08.00 - 15.30 Uhr 
Sonntag08.00 - 14.30 Uhr 

 

Eintrittspreise Hallenbad Brilon:

 

Einzelkarte

 10er-    Karte 

30er-Karte 

Einzelkarte mit Sauerlandcard/ Familienkarte

Erwachsene

 3,00 €

26,00 € 

72,00  € 

2,00 € 

Kinder, Schüler, Jugendliche, Schwerbehinderte 

 2,00 €

16,50 € 

40,00 € 

1,50 € 

Eintritt ist für Kinder ab dem vollendeten 4. Lebensjahr zu zahlen. Ermäßigungen erhalten Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, sowie Schüler, Studenten, Personen BFD bis 25 Jahre und Schwerbehinderte. Ein entsprechender gültiger Ausweis ist vorzulegen.

(Erwerb und Einlösung von 10er – und 30er-Karten ist zurzeit nicht möglich.)

Bitte beachten Sie, dass zum Verschließen der Schränke in den Umkleiden eine 1,- Euro-Münze erforderlich ist!

 

Öffnungszeiten der Sauna im Hallenbad Brilon (letzter Einlass eine Stunde vor Schließung!):

Achtung:

Die Sauna wird weiterhin geschlossen bleiben. Hierzu wird eine gesonderte Information erfolgen.

 

Montag

geschlossen

 

Dienstag12.00 - 22.00 UhrDamensauna

Mittwoch

14.00 - 20.00 Uhr

Herrensauna

Donnerstag

14.00 - 21.00 Uhr

gemischte Sauna

Freitag

14.00 - 22.00 Uhr 

gemischte Sauna

Samstag

geschlossen

 

Sonntag

geschlossen

 

Eintrittspreise in der Sauna:

Einzelticket

7,50 €

 

Zehnerkarte

60,00 €

 

Webcams live